Home > Führerscheinklassen > Klasse C1E

Klasse C1E

Ein C1E-Füh­rer­schein berech­tigt dazu, die fol­gen­den Fahr­zeug­kom­bi­na­tio­nen und Klas­sen zu fah­ren:

  • Ein Zug­fahr­zeug der Klas­se B in Kom­bi­na­ti­on mit einem Anhän­ger oder einem Sat­tel­an­hän­ger mit zuläs­si­ger Gesamt­mas­se von mehr als 3500 kg. Die Gesamt­mas­se insg. bei max. 12000 kg.
  • Ein Zug­fahr­zeug der Klas­se C1 in Kom­bi­na­ti­on mit einem Anhän­ger oder einem Sat­tel­an­hän­ger mit max. 750 kg. Auch hier gilt: Die Kom­bi­na­ti­on aus Zug­fahr­zeug und Anhän­ger liegt bei max. 12.000 kg sein.
  • Der Füh­rer­schein der Klas­se C1E schließt den Füh­rer­schein der Klas­se BE ein.
  • Der Füh­rer­schein der Klas­se C1E schließt auch auto­ma­tisch die Klas­se D1E ein, sofern Du die Klas­se D1 besitzt.
Min­dest­al­ter:
18 Jah­re
Vor­be­sitz:
C1
Ein­ge­schlos­se­ne Klas­sen:
BE sowie D1E, sofern D1 vor­han­den