Home > Fahrschule > ASF Nachschulungen

ASF Nachschulungen

Wir bieten Aufbauseminare für ASF-Nachschulungen an. Komm dazu einfach vorbei und wir planen mit Dir zusammen – damit Du genau das Richtige nach Deinen Bedürfnissen findest.

ASF – Aufbauseminar für Fahranfänger
Das Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF) ist eine von der Fahrerlaubnisbehörde angeordnete Nachschulungsmaßnahme. Dies gilt für alle, die in der Führerschein-Probezeit einen A- oder B-Verstoß begehen, ausgenommen der Klassen L, M, S und T.

Ein A-Verstoß (eine schwere Zuwiderhandlung) führt sofort zur Anordnung einer Nachschulung, ein B-Verstoß (weniger schwere Zuwiderhandlung) erst beim zweiten Mal. Generell werden alle Ordnungswidrigkeiten ab genau 40 € Bußgeld mit mindestens einem eingetragenen Punkt in Flensburg entsprechend sanktioniert, was für alle in der Probezeit zu einem ASF-Seminar führt.

Wir können solche Maßnahmen nicht verhindern, aber wir können mit Dir gemeinsam dafür Sorgen, aus diesen Verstößen zu lernen und auch hierbei Spaß zu haben!