Home > Fahrschule > ASF Nachschulungen

ASF Nachschulungen

Wir bie­ten Auf­bau­se­mi­na­re für ASF-Nach­schu­lun­gen an. Komm dazu ein­fach vor­bei und wir pla­nen mit Dir zusam­men - damit Du genau das Rich­ti­ge nach Dei­nen Bedürf­nis­sen fin­dest.

ASF - Auf­bau­se­mi­nar für Fahr­an­fän­ger
Das Auf­bau­se­mi­nar für Fahr­an­fän­ger (ASF) ist eine von der Fahr­erlaub­nis­be­hör­de ange­ord­ne­te Nach­schu­lungs­maß­nah­me. Dies gilt für alle, die in der Füh­rer­schein-Pro­be­zeit einen A- oder B-Ver­stoß bege­hen, aus­ge­nom­men der Klas­sen L, M, S und T.

Ein A-Ver­stoß (eine schwe­re Zuwi­der­hand­lung) führt sofort zur Anord­nung einer Nach­schu­lung, ein B-Ver­stoß (weni­ger schwe­re Zuwi­der­hand­lung) erst beim zwei­ten Mal. Gene­rell wer­den alle Ord­nungs­wid­rig­kei­ten ab genau 40 € Buß­geld mit min­des­tens einem ein­ge­tra­ge­nen Punkt in Flens­burg ent­spre­chend sank­tio­niert, was für alle in der Pro­be­zeit zu einem ASF-Semi­nar führt.

Wir kön­nen sol­che Maß­nah­men nicht ver­hin­dern, aber wir kön­nen mit Dir gemein­sam dafür Sor­gen, aus die­sen Ver­stö­ßen zu ler­nen und auch hier­bei Spaß zu haben!